Montag, August 22, 2011

Katzen und Sofas / Matratzen

Niemand versteht Katzen so gut wie Simon Tofield. Nein, sagen wir es anders: Niemand kann das Verhalten von Katzen so treffend darstellen wie Simon Tofield. Mit seinen Simon´s Cat-Videos (von denen sich auch schon das eine oder andere in diesem Blog tummelt) spricht er nahezu allen Katzenbesitzern aus der Seele ("ah, meine ist nicht als einzige so") und seine Comic-Bücher sind mindestens genauso gut.

Nun hat Simon Tofield wieder einmal etwas veröffentlicht, das mir aus dem Herzen sprich: Katzen und Dinge aus Stoff. In seinem Fall ist es eine Matratze, bei uns sind es die Kanten der Sofas und Teppiche. Sollte jemand ein wirksames Mittel wissen, wie man Katzen von eben diesen Dingen fernhalten kann, so spreche er jetzt - und bitte keine Tipps à là "Katzenfernhaltespray". Habe ich bereits gekauft und für unwirksam befunden.

Aber weg von meinem Katzen-Kratz-Problem hin zu dieser niedlichen Zeichnung, die Simon just heute veröffentlicht hat:



Wer bei ihm direkt dazu kommentieren will, klickt aufs Foto oder auf diesen Link. Dort erzählt er übrigens auch, welche seiner Katzen auf welche Weise mit dem Ding umgeht. Ich fühle mich an diverse halb angefressene und ansonsten leere Pappkartons in unserer Wohnung erinnert, die auch bereits seit ewigen Zeiten darauf warten, dass die Kater ihr Interesse daran verlieren. Nun, es gibt Leute, die wohnen sogar in Pappschachteln ...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Rezept ausdrucken