Montag, Mai 10, 2010

... und ewig klingelt das Mobiltelefon

So langsam bekomme ich ja Routine darin, dass mir Menschen am Telefon etwas verkaufen wollen, und man kann sagen, dass es schon erheblich weniger geworden ist, seit dem ich am Telefon sehr deutlich sage, dass sie mich in Ruhe lassen sollen.

Doch immer mal wieder kommt so etwas wie heute mittag:
Während der Autofahrt klingelt mein Telefon. Ich als Beifahrer konnte rangehen, sah eine 0180-Nr. - könnte ja meine Krankenkasse sein, also drangegangen. Es kam: Nichts. Einige Sekunden später sagte eine automatische Stimme "Good Bye" und das Gespräch war weg.

Zu Hause direkt die Nummer 018051257818978 gegoogelt und dieses klasse Forum whocallsme gefunden. Während ich noch eifrig darin las, wie einige Leute wie ich reine "Good Bye"-Anrufe bekamen, andere jedoch "Tester" für das kleinste Handy der Welt werden sollten (gegen eine kleine Schutzgebühr von gerade mal 99 Euro?!) klingelte mein Telefon erneut.

Eine Dame war dran, nannte meinen Namen und fragte mich, ob ich das sei. Jepp. Dann gings gleich in die Vollen: Sie würde eine Handystudie durchführen, ob ich mich in diesem Bereich auskennen würde und wie da mein Interesse sei?

Okay, ich hätte die Gute ein wenig ausquetschen können, woher sie meine Nummer hat, was das alles soll und überhaupt und sowieso. Allerdings ist das Mädel selbst doch auch nur ein kleines Rädchen, und außerdem hatte ich sämtliche vorhandenen Aggressionen gestern abend schon nach der Wahl rausgelassen. Also habe ich sie lediglich darauf hingewiesen, dass ich bereits von dieser Nummer angerufen wurde, ich die Nummer gegoogelt habe und nach den gelesenen Erfahrungsberichten mit ihrer Firma nix zu tun haben will.
Sie war sehr freundlich und höflich, meinte "dann nehm ich ihren Datensatz mal raus" und wünschte mir noch einen schönen Tag. Ich bin mal gespannt, ob da trotzdem noch was kommt.

Also: Achtung bei 01805/1257818978
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Rezept ausdrucken