Dienstag, November 24, 2009

LAS VEGAS!

Ich weiß, ich weiß - online bedeuten Großbuchstaben, dass man schreit.
Aber ich SCHREIE AUCH!

Nachdem schon fast alle meine RL-Bekannten/Verwandten/Freunde Bescheid wissen, muss ich es auch in meinem sträflicherweise immer nur mit Negativem befüllten Blog einfach mal loswerden:

Alex und ich fliegen im Februar 2010 nach Las Vegas!!

Wie kommt´s?
Naja, geplant war das ja schon länger, eigentlich schon seit ich festgestellt habe, dass ich da Verwandte leben habe, die mich auch völlig ungefragt zu sich eingeladen haben (okay, nicht ganz ungefragt. Ich hab mal nachgefragt, wie denn dort das Wetter sei und die Antwort war, dass ich, wenn ich zu Besuch kommen wolle, nicht im Hochsommer kommen solle *g*). Aber irgendwie ist es dann Anfang 2009 doch wieder Indien geworden. Wer mein Reiseblog kennt weiß, wie toll das war, also kein Gemecker.

Aber zurück zu Las Vegas. Im Sommer hatten wir Besuch aus Utah und gemeinsam eine richtig tolle Zeit. Sehr US-typisch folgte natürlich gleich die Einladung, sie alle doch in Utah zu besuchen, doch unser Gesichtsausdruck muss widergespiegelt haben, dass der Mormonenstaat Utah nicht gerade das Top-Reiseziel für uns wäre. Flugs wurde Las Vegas als möglicher gemeinsamer Treffpunkt ausgemacht - "das ist nicht weit von uns, gerade mal 4-5 Autostunden".

Tja, unsere finanzielle Situation ist gerade nicht so großartig, dass wir mal eben einen entspannten Urlaub aus dem Ärmel schütteln könnten, und als mir der Bezahlsender sky eine Mail schickte mit der Anfrage, an einer Umfrage zum Thema Kabelkanäle teilzunehmen (es ging um die Vergabe des Mira Awards) - im Gegenzug sollte unter allen Teilnehmern eine Reise nach Las Vegas verlost werden.

Kurze Zeit später gings ab zum Sport und ich weiß noch genau, wie ich aus der Hoftür heraustrat und zu Alex sagte: "Mach Dir mal keine Sorgen wegen Las Vegas, das gewinn ich uns einfach ;)"

Ich denke, ich muss hier gar keine künstliche Spannung aufbauen, jeder Leser wird längst 2 und 2 zusammengezählt haben und daher kann ich verkünden:

Unser Flug nach Las Vegas wird von British Airways gesponsort, und die 6 Übernachtungen im Planet Hollywood Sheraton Resort inkl. einiger anderer "Leckerlis" (Gutscheine für dies und das und eine "Peepshow" *hihi*) kommen vom Las Vegas Touri Büro.

*freu*freu*freu*freu*freu*freu*freu*freu*freu*freu*freu*freu*freu*freu*

Jetzt werden natürlich alle freien Augenblicke die Onlineauftritte von Las Vegas durchgelesen, Insidertipps recherchiert, und natürlich die Autovermietungen nach den besten Angeboten durchgesehen, denn wenn ein Autofreak wie Alex schon mal nach Amerika kommt, will er da auch Autofahren - und ich muss gestehen, dass mich das auch ein klein wenig reizt.

Sobald wir ins gesteigerte Reisefieber verfallen, werde ich natürlich im Reiseblog darüber berichten. Wer sagt denn, dass ich nur über Indien berichten muss? ;)

Ach ja - wenn jemand meiner Leser DEN ultimativen Las Vegas-Tipp hat wäre ich sehr dankbar für einen Kommentar unter diesem Posting!
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Rezept ausdrucken