Donnerstag, November 20, 2008

Stell Dir vor, H&M wird kritisiert, und keinen interessierts

Der Report aus Mainz hat am 10.11. über menschenunwürdige Bedingungen in einer Fabrik in Bangladesh berichtet, die für H&M arbeiten.
H&M weiß davon, sagt das auch offen. Und was passiert?

Nix.

Jeder Scheiß wird wie die Preiskuh durchs Dorf getragen, aber hier: Schweigen im (Medien-)Wald.

Meine Vermutung: Die ganzen Redakteurinnen im mittleren Gehaltssegment machen sich Sorgen, dass ihre schlecht sitzenden H&M-Hosenanzüge teurer werden könnten. Anders kann ich mir das nicht erklären.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Rezept ausdrucken