Montag, März 17, 2008

Mac ist wieder da!

Eigentlich ist es schon seit einer Woche wieder "zu Hause".

Nachdem die vorläufige Diagnose "das wird wohl das Logicboard sein, kostet minimum 800 Euro, das Ding ist tot" lautete und mich die Applejungs locker eine Woche zappeln ließen, war deren erlösender Anruf noch erfreulicher.

"Also erstmal - es ist nicht das Logicboard." - "Puh!" - "Also muss das Top Case neu, und dann ist da ja noch Flüssigkeit im Display." - "Ja?!"

Kurz gesagt: Da das Display auch noch fiese weiße Flecken aufwies, von denen ich nicht wußte, dass sie unter die Applegarantie fallen, wurde das Display "auf Garantie" repariert, und von der Angst "800 Euro oder ein neues Gerät?" blieb nur noch ein neues Top Case und die Arbeitszeit übrig, immer noch rund 200 Euro, aber ich hab ihn wieder!!

Nun muss reichlich aufgearbeitet werden, aber Ostern naht und ich hab nicht viel vor ausser arbeiten, arbeiten, arbeiten.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Rezept ausdrucken