Montag, Mai 29, 2006

Leselounge, 1.6. im Literaturhaus

LeseLounge Nr. 22 am 1.6.2006 um 20.30 Uhr im Literaturhaus
Schleswig-Holstein:
"Aus der Welt gefallen" mit Mirko Bonné und Martin Gülich.

Es gibt wieder Lounge! Und zwar am kommenden Donnerstag, an dem wir den WM-Monat Juni mit Lesungen von Mirko Bonné und Martin Gülich feierlich begrüßen wollen.

Im Literaturhaus geht Mirko Bonné, zuletzt als Lyriker mit "Hibiskus Code" in Kiel zu Gast, auf die Spuren einer historischen Expedition. August 1914: Sir Ernest Shackleton will als Erster den antarktischen Kontinent zu Fuß durchqueren. Mit an Bord seines Schiffes ENDURANCE ist als blinder Passagier der 17jährige Merce Blackboro, der von der entbehrungsreichen Odyssee berichtet. Bonné erzählt in seinem dritten Roman "Der eiskalte Himmel" eine fesselnde Geschichte von Abenteurern, die für 635 Tage aus der Welt fallen, einer Welt, in der gleichzeitig der erste Weltkrieg tobt.

Auch Dolf, der Held in Martin Gülichs jüngstem Roman "Die Umarmung" fällt aus der Welt. Der Pathologiegehilfe, dem die Toten näherstehen als die Lebenden, bis ihm eine Frau begegnet, "so schön, daß es sie gar nicht gibt", ist passionierter Schmetterlingsjäger. Besessen von der Vorstellung, Natalie zu lieben, begibt er sich auf eine Jagd, die in der Katastrophe endet. Martin Gülich, zuletzt mit seinem Debütroman "Vorsaison" im Literaturhaus und zur Zeit Stipendiat des Landes in Cismar, erzählt die Geschichte eines Einzelgängers, der immer weiter ins Abseits gerät.

Beginn: 20.30 Uhr; Einlass ab 20.00 Uhr.
Visuals: rekorder // Sounds: doctore de dirt.

Karten sind erhältlich bei:
Universitätsbuchhandlung Dawartz (Holtenauer Straße 114, Tel. 0431-562026)
leseloungekiel@web.de
info@literaturhaus-sh.de

--

LeseLounge im Netz (u.a. mit mehr Infos über Bücher und Autoren):
www.leseloungekiel.de


Und ich bin natürlich auch wieder dabei! ;-)
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Rezept ausdrucken