Sonntag, April 30, 2006

Küchenteufel wagt sich: Motivtorte? Ich?


1 Abend, 3 Parties.
Überlebt.
Verlustmeldungen: 1 Backblech (wird noch von der Spongebob-Torte bewohnt), 1 Pizzabröchtenbehältnisdeckel bei Mike & Krissy, 1 Pizzabrötchenbehältnisdeckel und 1 leckere Kuchenrestebehältnisdeckel bei Steffi und Sara.

Highlight:
Die Spongebob-Torte. Hat mich und Alex viel Liebe, viel Mühe, viel Marzipan, viel Lebensmittelfarbe gekostet. Aber es hat sich gelohnt!
Für alle diejenigen, die aufgrund der Google-Suche bei mir landen, hier auch mal das Rezept.
Aber wie jede gute Köchin habe ich natürlich ein wenig abgewandelt, und habe die "weiße Schokolade-Sahne" gegen Vanillepudding ausgetauscht, und das "weißgefärbte Marzipan" gegen weiße Kuvertüre.
Aber allen - viel Spass beim nachbacken und ich würde mich freuen, wenn ich den einen oder anderen Kommentar dazu hier lesen könnte!
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Rezept ausdrucken